Universum

Aus Spacepeoples Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufbau

Spacepeoples Universum

Das Spacepeoples-Universum ist in Form eines Würfels aufgebaut und die einzelnen Planeten sind anhand eindeutiger Koordinaten innerhalb dieses Würfels identifizierbar. Diese Koordinaten bestehen aus sieben Ziffern, die jeweils einen Wert zwischen 1 und 9 haben können.

Die ersten drei Ziffern bestimmen die Position der Galaxie im Universum - die größtmögliche Raumeinheit im Universum (vergleichbar mit einem Kontinent).

Die folgenden drei Ziffern bestimmen die Position des Sonnensystems innerhalb einer Galaxie - womit eine granularere Einteilung einer Galaxie möglich wird (vergleichbar mit einem Land).

Die letzte Ziffer bestimmt den Abstand eines Planeten zur Sonne innerhalb des Sonnensystems (vergleichbar mit einem Bundesland).

Zur besseren Lesbarkeit werden diese einzelnen Informationen in den Koordinaten mit einem Doppelpunkt (:) getrennt.


Daraus ergibt sich

  • erster Planet = 111:111:1
  • ...
  • letzter Planet = 999:999:9

Es gibt folglich 729 (9^3) Galaxien mit 531.441 (9^6) Sonnensystemen und 4.782.969 (9^7) Planeten.

Da dieses Universum sehr groß ist, wurden sogenannte "Startgalaxien" festgelegt, in denen neue Spieler starten. Alle anderen Galaxien werden erst durch Kolonisation besiedelt.

Die Startgalaxien sind: 455, 545, 554, 555, 556, 565, 655.

Entfernungen

Das nun Folgende muss muss man nicht unbedingt verstehen um SP spielen zu können, da die Entferungen im Spiel automatisch berechnet werden, wenn man Zielkoordinaten für den Flug eingibt, aber es ist trotzdem sicher für einige interessant ;)

Der Abstand zwischen Galaxien ist sehr groß und hat die Gewichtung 2000, der Abstand zwischen Sonnensystemen hat die Gewichtung 50 und der Abstand zwischen Planeten die Gewichtung 1.

Für den Abstand d zweier Planeten

P1 xg1 yg1 zg1 : xs1 ys1 zs1 : p1 und

P2 xg2 yg2 zg2 : xs2 ys2 zs2 : p2

ergibt sich daraus:

d=sqrt( ( (xg1 - xg2) * 2000 + (xs1 - xs2) * 50 + (p1 - p2) )^2 + ( (yg1 - yg2) * 2000 + (ys1 - ys2) * 50 ) ^2 + ( (zg1 - zg2) * 2000 + (zs1 - zs2) * 50 ) ^2 )

sqrt: Quadratwurzel, ^:Hochzahl

Beispiel

Planet 1: 345:789:1

Planet 2: 155:793:4

d=sqrt( ( (3-1)*2000 + (7-7)*50 + (1-4))^2 + ( (4-5)*2000 + (8-9)*50)^2 + ( (5-5)*2000 + (9-3)*50)^2)

=sqrt( (2*2000 +0*50-3)^2 + ((-1)*2000+(-1)*50)^2 + (0*2000+6*50)^2)

=sqrt ( 3997^2+(-2050)^2+300^2) = sqrt (15976009+4202500+90000) ≈4502

Mit Hilfe dieser Entfernung d lassen sich für Raumschiffe dann die Flugzeiten von einem Punkt im Universum zum nächsten Punkt berechnen.